Nexus-Vega
VEGA Behindertenhilfe Wiedereingleiderung

Behindertenhilfe / Wiedereingliederung


Betreuungsmanagement für "Menschen mit Behinderung", gegliedert in die 3 Teilbereiche:

1. Dokumentation in den Bereichen Wohnen, Assistieren, Arbeiten
Dies umfasst neben der Hilfe- und Förderplanung nach den unterschiedlichen ländereigenen Vorschriften und Hilfebedarfsermittlungen, auch die Evaluation der Ziele und den Entwicklungsbericht.

Für Gruppenangebote steht ebenfalls eine Gruppenplanung und Gruppendokumentation zur Verfügung.

2. Abrechnung
Hier werden die Leistungen nach den verschiedenen Leistungsstufen und  Hilfebedarfsgruppen sowie den jeweiligen Angeboten, für die unterschiedlichen Bereiche angeboten. Ob eine kombinierte Abrechnungen Wohnen und Tagesstruktur oder eine einzelne Abrechnung in den jeweiligen Bereichen, ist alles möglich.

Verwahrgelder können ermittelt und verwaltet werden. Vom Taschengeld, über Bekleidungsgelder und sonstige Unterkonten bis zu Darlehen, kann alles revisionssicher verwaltet werden.

3. Dienstplanung
Für alle Mitarbeiter in den Bereichen Wohnen und Arbeiten, nach allen gängigen Tarifen, ob kommunale TVÖD oder konfessionelle Tarife mit allen Arten von Zeitzuschlägen verknüpfbar.

Dienstplanung für die Betreuten
Alle Betreuten in der Tagestruktur und den Werkstätten werden nach ihrem Beschäftigungsverhältnis verwaltet, die An- und Abwesenheiten werden erfasst und sind auswertbar. Der Urlaubsanspruch wird hinterlegt und im System aktuell fortgeschrieben. Für meldepflichtige Abwesenheiten kann sofort und automatisiert eine Abwesenheitsmeldung generiert werden.

Ambulant betreutes Wohnen
Hier können die Klienten erfasst und die Stundenbudgets an Fachleistungsstunden verwaltet, dokumentiert und abgerechnet werden. Besonderer Schwerpunkt bildet hierbei der Blick auf die Auslastung der Mitarbeiter und die Verteilung der Fachleistungsstunden über die Periode.


Mit unserer Softwarelösung bewältigen Sie alle anfallenden Aufgaben aus diesen Bereichen sicher und effizient. Bedienerfreundlichkeit und Praxisorientierung stehen bei unseren Produkten stets im Vordergrund.

Umfangreiche Auswertungen, speziell auch für die Leitungsebene, sind bei uns standardmäßig hinterlegt.

Durch den modularen Aufbau kann die Software an die Voraussetzungen jeder sozialen Einrichtung optimal angepasst werden, für die Behindertenhilfe bieten wir ein integriertes EDV-System, das die folgenden Teilbereiche beinhaltet:

Produkte

zurück