Nexus-Vega
NEXUS / VEGA IES - SIS

Alle Fragen zum Patienten werden automatisch zu Antwortsätzen konvertiert, inklusive der entsprechenden Maßnahmenplanung und Beratung sowie der Risiken-Ermittlung.

NEXUS / VEGA zeigt Ihnen die relevanten Informationen. So behalten Sie immer den Blick für das Wesentliche.

  • einfache Handhabung
  • Themenfeld orientierte Fragen als Grundgerüst
  • beantwortete Fragen werden direkt zu Antworten konvertiert
  • Verknüpfung zu den Maßnahmen und zum Beratungsprotokoll
  • erkannte Risiken werden direkt in der Risikomatrix eingetragen

Das IES-SIS®-Tool ist als Einzelplatz-Version konzipiert.
Nutzer elektronischer Dokumentationen können erstellte Texte des SIS®-Bogens themenweise mit Copy & Paste, in nahezu jedes handelsübliche Dokumentationssystem übertragen.

Hier unser Vorstellvideo zum IES-SIS®

Den Bestellschein können Sie hier als PDF herunterladen

 


IES-SIS® Themenfeld-Maske "teilbefüllt":

Sie können innerhalb der Themenfelder zwischen Handschrift und normaler Druckschrift wählen.

Bilder anklicken zum vergrößern:

Themenfeld-Maske teilbefüllt
Themenfeld-Maske teilbefüllt


Fragen als Beispiel zum Themenfeld 1 kognitive und kommunikative Fähigkeiten:

Zu jedem Themenfeld gibt es vordefinierte Fragen, die Sie mit ja/nein beantworten und ggf. zusätzlich Freitexteingaben vornehmen können. Fragenkataloge können selbstständig geändert und individualisiert werden.


Fragen als Beispiel zum Themenfeld 1 beantwortet
Fragen als Beispiel zum Themenfeld 1 beantwortet

 


Antwortbeispiel zu folgender Frage: "Bestehen Probleme einem Gespräch zu folgen und sinnvoll zu antworten?":

Die dazu gehörige Antwort: "Beteiligung an einem Gespräch ist ohne Probleme möglich", wurde automatisch vom IES-SIS® generiert.

Antwort Beispiel
Antwort Beispiel

 


In dieser Maske werden die Verknüpfungen zu den Maßnahmen dargestellt:

Aus allen Themenfeldern werden Maßnahmen denen der Patient zugestimmt oder die er abgelehnt hat über- sichtlich aufgelistet.

Maßnahmenplan
Maßnahmenplan

 


Hier werden die Verknüpfungen zum Beratungsprotokoll dargestellt:

Hier werden durchgeführte- und/oder noch durchzuführende Beratungen nach Risikofaktoren aufgezeigt. Wenn gewünscht, können Eintragungen manuell angepasst werden.

Beratungsprotokoll
Beratungsprotokoll

 


Themenfeld-Maske teilbefüllt mit Risiko-Matrix:

Auch bei den Risiken werden die Antworten aus den Themenfeldern berücksichtigt (siehe Themenfeld 1).

Themenfeld-Maske teilbefüllt mit Risiko-Matrix
Themenfeld-Maske teilbefüllt mit Risiko-Matrix


Risikoübersicht:

Die Risikobearbeitung ist übersichtlich in einem Reitersystem dargestellt. Es können weitere Maßnahmen zugeordnet und individualisiert werden.

Risiken
Risikoübersicht



 

zurück